Sonntagberg

Startseite » Gemeinden » Sonntagberg

Zahlen, Daten, Fakten

Kontaktdaten

MARKTGEMEINDE SONNTAGBERG

gemeinde@sonntagberg.gv.at
07448 / 2290
Waidhofnerstraße 20, 3332 Rosenau
www.sonntagberg.gv.at

Wusstest du, dass...

blank

Bei Familiengründung war für uns klar, unser Lebensmittelpunkt soll hier in der Gemeinde Sonntagberg sein.

Johanna Maierhofer
Rückkehrerin

Mobilität & Infrastruktur

Die Angaben der Entfernen sind vom Gemeindeamt ausgehend.

Autobahn-Anbindung

  • 15 km – A1 Auffahrt Oed

Bahnhöfe

  • Bahnhof Sonntagberg: Regionalzug nach Waidhofen und Amstetten
  • 18 km – Bahnhof Amstetten
  • Nutze die App „vonAnachB“ und finde die Fahrtzeiten der öffentlichen Verkehrsmittel!
illu_student

Radwege

  • Sonntagberg liegt am sehr gut ausgebauten Ybbstalradweg.
  • Informationen zu Mitfahrbörsen findest du auf der Gemeindewebsite.
  • Alle Rad- und Wanderwege findest du auf der Gemeindewebsite.

Aktuelle Jobs in der Gemeinde:

Test Automation Developer (m/w/d)

Berufserfahrung / Vollzeit

Firma: voestalpine AG

Ort: Sonntagberg

EDVIT

Beschreibung

Test Automation Developer (m/w/d)

* Job-ID: V000006265
* Einsatzort: Böhlerwerk, Kapfenberg, Krems, Leoben, Linz, Wien, Zeltweg
* Zeitpunkt: ehestmöglich
* Ausschreibungsende: 21.12.2022
* Art der Anstellung: Vollzeit oder Teilzeit

Ihre Aufgaben

Ihre Hauptaufgabe ist der Einsatz in Software-Entwicklungsprojekten als Test Automation Developer (m/w/d)
Dazu gehört:

* Die Automatisierung von Testabläufen mit Tricentis TOSCA
* Die laufende Anpassung und Erweiterung der bestehenden automatisierten Tests
* Die technische Überwachung der Testläufe

Durch Ihre Arbeit tragen Sie dazu bei, dass unsere Softwareentwicklung im voestalpine-Konzern immer unsere hohe Erwartung an Qualität erfüllt und somit die Kundenzufriedenheit sichergestellt wird.

Ihr Profil

* Abgeschlossene IT-Fachausbildung (HTL/Lehre/UNI/FH)
* Vorzugsweise erste Erfahrung in der Test Automation
* Grundlegende Programmierkenntnisse
* Motivation zum Erlernen neuer Softwaretools
* Zielorientierung, Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 3.000,00 brutto (14 mal p.a.). Es besteht die Bereitschaft zur deutlichen Überzahlung bei entsprechender fachlicher und beruflicher Qualifikation. Zu dem bieten wir:

* Home Office bis zu 3 Tagen pro Woche
* Mitarbeiterbeteiligung
* Gleitzeit ohne Kernzeiten
* Und viele weitere Benefits

Stundenausmaß: ab 20 h pro Woche

Aus- und Weiterbildung: Auch wenn Sie noch keine Erfahrung mit Tricentis TOSCA haben, bieten wir Ihnen die Möglichkeit sich einzuarbeiten und entsprechende Ausbildungen, um Ihre Aufgaben erfüllen zu können.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich.
Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 50.200 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich FAQs zur Bewerbung“.

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem CV-Parsing-Tool“ geht Ihre Bewerbung noch schneller – damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:

Bewerbungsgespräche werden im ersten Schritt virtuell und in der zweiten Runde, mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt im Betrieb.

* Mitarbeiterbeteiligung
* Mitarbeiterprämien
* Betriebliche Altersvorsorge
* Mitarbeitervergünstigungen
* Kantine
* Sport- und Fitnessangebote
* Gesundheitsmaßnahmen
* Parkplatz
* Gute Verkehrsanbindung
* Barrierefreier Arbeitsplatz
* Dienst-Handy
* Dienst-Laptop
* Aus-und Weiterbildung
* Kinderbetreuung
* Mitarbeiterevents
* Flexible Arbeitszeiten

Video

Das sind wir

Wir sind der zentrale IT-Dienstleister im voestalpine Konzern. Durch die Serviceorientierung unserer Mitarbeitenden und die hohe Qualität unserer Leistungen, ermöglichen wir unseren Business Partnern optimale Rahmenbedingungen und tragen somit dazu bei, dass die voestalpine auch in Zukunft einen Schritt voraus bleibt.

Die Abteilung ADT (Application Delivery – Technology) beinhalte verschiedene Bereiche. Als Test Automation Engineer (m/w/d) bei der voestalpine group-IT GmbH sind Sie Teil eines Entwicklerteams bestehend aus internen und externen Kolleg:innen.

Unseren Mitarbeitenden bieten wir komplexe Herausforderungen im lokalen und globalen Konzern-Umfeld sowie interessante Sozialleistungen und Benefits.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: https://www.voestalpine.com/group-it/de/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
Lydia Lindorfer
+43 50304 15 2892

Fachbereich:
Thomas Strasser
+43 50304 15 9786


automationdevelopertest

Inhouse EDI Berater:in

Berufserfahrung / Vollzeit

Firma: voestalpine AG

Ort: Sonntagberg

BeratungConsulting

Beschreibung

Inhouse EDI Berater:in

* Job-ID: V000005544
* Einsatzort: Böhlerwerk, Kapfenberg, Krems, Leoben, Linz, Wien, Zeltweg
* Zeitpunkt: ehestmöglich
* Ausschreibungsende: 14.12.2022
* Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

* Analyse, Konzeption und Umsetzung von Integrationslösungen auf Basis unterschiedlicher Middleware-Lösungen (Seeburger BIS, FIS/xee)
* Kontinuierliche Betreuung und Weiterentwicklung vorhandener Services und Lösungen
* Incident Management (Fehlerbehebung), Anwender:innen-Support und Durchführung von Systemerweiterungen/-anpassungen
* Dokumentieren und Testen von Prozessabläufen sowie Softwarelösungen

Ihr Profil

* Abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare Qualifikation auf Grundlage einer kaufmännischen Ausbildung
* Mehrjährige Beratungs- und/oder Entwicklungserfahrung mit Seeburger Business Integration Suite (BIS) oder FIS/xee ECC, sowie den gängigen EDI Standards EDIFACT, ANSIX12 und VDA
* Zusätzliche Kenntnisse in den SAP Modulen Sales & Distribution (SD), Materials Management (MM) und in der ABAP- oder JAVA-Programmierung sind wünschenswert
* Sehr gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift sowie fließende Englischkenntnisse für die internationale Zusammenarbeit innerhalb der voestalpine Gruppe
* 30%-ige Reisebereitschaft

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 3.500,00 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich.
Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 49.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich FAQs zur Bewerbung“.

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem CV-Parsing-Tool“ geht Ihre Bewerbung noch schneller – damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:

Bewerbungsgespräche werden im ersten Schritt virtuell und in der zweiten Runde, mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt im Betrieb.

* Mitarbeiterbeteiligung
* Mitarbeiterprämien
* Betriebliche Altersvorsorge
* Mitarbeitervergünstigungen
* Kantine
* Sport- und Fitnessangebote
* Gesundheitsmaßnahmen
* Parkplatz
* Gute Verkehrsanbindung
* Barrierefreier Arbeitsplatz
* Dienst-Handy
* Dienst-Laptop
* Aus-und Weiterbildung
* Kinderbetreuung
* Mitarbeiterevents
* Flexible Arbeitszeiten

Video

Das sind wir

Wir sind der zentrale IT-Dienstleister im voestalpine Konzern. Durch die Serviceorientierung unserer Mitarbeitenden und die hohe Qualität unserer Leistungen, ermöglichen wir unseren Business Partnern optimale Rahmenbedingungen und tragen somit dazu bei, dass die voestalpine auch in Zukunft einen Schritt voraus bleibt.

Unseren Mitarbeitenden bieten wir komplexe Herausforderungen im lokalen und globalen Konzern-Umfeld sowie interessante Sozialleistungen und Benefits.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: https://www.voestalpine.com/group-it/de/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
Lydia Lindorfer
+43 50304 15 2892

Fachbereich:
Thomas Strasser
+43 50304 15 9786


berateredi

SAP Trainee Programm – ERP Consultant / Developer (m/w/d)

Einsteiger / Vollzeit

Firma: voestalpine AG

Ort: Sonntagberg

BeratungConsulting

Beschreibung

SAP Trainee Programm – ERP Consultant / Developer (m/w/d)

* Job-ID: V000006586
* Einsatzort: Böhlerwerk, Kapfenberg, Krems, Leoben, Linz, Wien, Zeltweg
* Zeitpunkt: ab April 2023
* Ausschreibungsende: 09.01.2023
* Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

Werde auch du Teil der voestalpine group-IT und tauche in die Welt von SAP ein!

Stelle dir bitte folgende Fragen:

* Will ich im IT-Umfeld Karriere machen?
* Interessiere ich mich für technische Beratung?
* Will ich mich in einem hochkomplexen und internationalen Umfeld persönlich weiterentwickeln?

Hast du alle Fragen mit Ja beantwortet?

Dann zögere nicht und bewirb dich für unser 18-monatiges SAP Traineeprogramm

Was auf dich zukommt:

Gemeinsam mit anderen Trainees (m/w/d) erhältst du ein abwechslungsreiches Ausbildungsprogramm, welches dich auf die kommenden spannenden Herausforderungen vorbereitet:

* SAP-Ausbildung und Zertifizierung: Umfassende theoretische und praktische Ausbildung zu den SAP-Anwendungen und -Technologien
* Mentoren System: Unterstützung durch erfahrene Mentor:innen während des gesamten Trainee Programms
* Zusatzqualifikationen: Stärkung von Soft-Skills und Methodenkompetenzen (Projektmanagement, Präsentationstechniken u.v.m.)
* Praxis-Know How: Intensiver Austausch mit unseren Kunden innerhalb des voestalpine Konzerns. Einsatz der erworbenen Kenntnisse bei Projekten und diversen Kundenanfragen

Ihr Profil

* Bachelor- / Masterstudium bevorzugt mit IT- oder BWL-Bezug
* Auch Quereinsteiger:innen mit erster SAP Erfahrung sind willkommen
* Interesse an Geschäftsprozessen und deren Umsetzung in der IT
* Analytische Fähigkeiten und präzise Arbeitsweise
* Begeisterung für neue Herausforderungen sowie für die eigene fachliche und persönliche Weiterentwicklung
* Hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit – sowohl in Deutsch auch als in Englisch
* Kundenorientierung und Verlässlichkeit
* Reisebereitschaft (ca. 10%) – innerhalb Österreichs, aber auch punktuell international

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das Traineegehalt beträgt EUR 3.300,00 brutto (14 mal p.a.). Nach den ersten 6 Monaten wird das Programm durch eine Bildungsteilzeit und verschiedenen Förderungen finanziert – das Nettogehalt ändert sich für dich in diesem Zeitraum nicht.

Nach Abschluss des Traineeprogrammes bieten wir einen attraktiven Gehaltsentwicklungsplan. Zudem bietet die voestalpine group-IT folgende Benefits:

* Flexible Arbeitszeiteinteilung (ohne All-In Anstellung)
* Home Office (bis zu 3 Tagen pro Woche nach der Einschulung)
* Mitarbeiterbeteiligung in Form von Aktien und Erfolgsprämie
* Laufende Weiterbildungsmöglichkeiten
* Schon von Beginn an mittendrin statt nur dabei
* Lerne gemeinsam mit anderen Traineekolleg:innen jeden Tag etwas Neues
* Bereits nach den ersten Monaten intensiver Einschulung arbeitest du als SAP Consultant / Developer:in in Projekten und unterstützt das Team in den SAP Modulen FI/CO, SD, MM, PP, BW, TM oder bei MES-Anwendungen
* Werde Teil von S/4 Hana Transformationsprojekten
* Wir bieten dir eine individuelle Karriereförderung mit fixer Anstellung und Gehaltsentwicklungsplan in der voestalpine group-IT nach dem Traineeprogramm

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich.
Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 50.200 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich FAQs zur Bewerbung“.

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem CV-Parsing-Tool“ geht Ihre Bewerbung noch schneller – damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:

Bewerbungsgespräche werden im ersten Schritt virtuell und in der zweiten Runde, mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt im Betrieb.

Video

Das sind wir

Wir sind der zentrale IT-Dienstleister im voestalpine Konzern. Durch die Serviceorientierung unserer Mitarbeitenden und die hohe Qualität unserer Leistungen, ermöglichen wir unseren Business Partnern optimale Rahmenbedingungen und tragen somit dazu bei, dass die voestalpine auch in Zukunft einen Schritt voraus bleibt.

Unseren Mitarbeitenden bieten wir komplexe Herausforderungen im lokalen und globalen Konzern-Umfeld sowie interessante Sozialleistungen und Benefits.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Website unter: https://www.voestalpine.com/group-it/de/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
Lydia Lindorfer
+43 50304 15 2892

Fachbereich:
Susanne Krämer-Othmer
+43 1 74053 21185


developererp consultantsap trainee

Produktionsleiter (m/w/d)

Projekt-, Bereichsleitung / Vollzeit

Firma: Mondi Release Liner Austria GmbH

Ort: Sonntagberg

FührungManagement

Beschreibung

Produktionsleiter (m/w/d)

Hilm, AT

Grow

* Bei Mondi steht Ihnen eine Welt voller Möglichkeiten offen.
* Wir bieten Ihnen das nötige Rüstzeug für Ihre Karriere.
* Topleistungen werden honoriert.

Create

* Arbeiten Sie an einem digitalen Hightech-Arbeitsplatz.
* Tragen Sie gemeinsam mit uns zu einer besseren Welt bei.
* Wirken Sie mit bei herausfordernden Projekten

Inspire

* Sie erwartet ein spannendes und unterstützendes Arbeitsumfeld.
* Ihre Sicherheit und Ihr Wohlergehen haben für uns Priorität.
* Wir setzen auf partnerschaftliche Zusammenarbeit und Teamwork.
* Sie profitieren von attraktiven Benefits, zB Gesundheitsprogramme wie Rückenfit, Massage, uvm.

Ihre Aufgaben

* Sie führen ein Team von Abteilungsleiter:innen und Techniker:innen und sind für insgesamt 70 Mitarbeiter:innen verantwortlich
* In Ihrer Funktion als Produktionsleiter:in berichten Sie an den Betriebsleiter (Operations Manager) des Standortes in Hilm/Sonntagberg
* Sie stellen einen effizienten Mitarbeiter:innen-, Maschinen- und Materialeinsatz sicher
* Durch Mitwirken bei Produktentwicklung und Produktoptimierung gewährleisten Sie hohe und nachhaltige Produktqualität
* Sie treiben die Erstellung und Umsetzung von Optimierungskonzepten im Produktionsbereich voran und überwachen dessen Effektivität
* In den Bereichen Arbeitssicherheit und Umweltschutz nehmen Sie eine Vorbildfunktion ein und sind für die Erreichung der damit einhergehenden Ziele verantwortlich

Ihre Qualifikationen

* Sie verfügen über eine höhere technische Ausbildung (Studium wünschenswert, Werkmeister und/oder mehrjährige Berufserfahrung) und idealerweise Erfahrung im Operations- & Prozessmanagement
* Berufserfahrung in einem produzierenden Unternehmen, idealerweise im Umfeld der pappe- und papierverarbeitenden Industrie, sind von Vorteil
* Sie beweisen Hands-on-Mentalität sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative, Verantwortungsbewusstsein und Durchsetzungsstärke
* Gute Deutsch- und Englischkenntnisse sind Voraussetzung
* Sie sind eine selbständige Persönlichkeit mit lösungsorientierter Arbeitsweise und der Bereitschaft sich stetig weiterzubilden
* Sie haben erste Führungserfahung, sind ambitioniert und zielstrebig und bereit für Ihren nächsten Karriereschritt

Unser Angebot

* Die ausgeschriebene Position entspricht der Verwendungsgruppe IVa des Kollektivvertrages für Angestellte in der papier- und kartonverarbeitenden Industrie. Das tatsächliche Gehalt ist abhängig von Ihrer Qualifikation, Kompetenz und Berufserfahrung und wird gemeinsam mit Ihnen festgelegt.
* Weitere Benefits:
* Flexible Arbeitszeiten
* Aufstiegs- und Weiterentwicklungschancen in einem erfolgreichen internationalen Konzern
* Mitarbeitervorsorge & Mitarbeitergewinnbeteiligung
* Job-E-Bike zu günstigen Konditionen
* Täglich frisches Obst und Gemüse zur freien Entnahme
* Fitness- und Gesundheitsangebot mit verschiedenen Programmen
* Beratungsgespräche mit der Arbeitsmedizinerin
* Geschenke & Gutscheine für Mitarbeiter:innen (z.B. für erreichte Meilensteine)
* Firmenfeiern & Team Events
* Gute öffentliche Anbindung (ÖBB Haltestelle Hilm-Kematen“ 1 Gehminute entfernt)

Kontakt:

Wir streben nach einer Unternehmenskultur, die unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter dazu motiviert, ihr volles Potenzial zu entfalten. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der Motor unserer Leidenschaft für Leistung und der Schlüssel zum Erfolg von Mondi, denn sie geben stets ihr Bestes – für ihre Kolleginnen und Kollegen und für unsere Kundinnen und Kunden. Gestalten Sie unsere Zukunft aktiv mit! Bei Fragen zur Bewerbung oder der Stellenanzeige, wenden Sie sich gerne an Monika Gruber.

Es werden nur Bewerbungsunterlagen berücksichtigt, die über unsere online Karriereplattform www.mondijobs.at hochgeladen wurden. Mit Ihrer Bewerbung werden Sie auf unsere Recruiting-Plattform weitergeleitet. Nachdem Sie ein Konto erstellt haben, erhalten Sie einen Aktivierungslink. Sollten Sie die E-Mail nicht in Ihrem Posteingang finden, überprüfen Sie bitte Ihren Spam-Ordner oder fügen Sie die Adresse no-reply@mondigroup.com zu Ihrem Adressbuch hinzu.

Jetzt bewerben


produktionsleiter

Projektmitarbeiter:in Steuer- und Regeltechnik

Berufserfahrung / Vollzeit

Firma: voestalpine AG

Ort: Sonntagberg

IngenieurwesenTechnik

Beschreibung

Projektmitarbeiter:in Steuer- und Regeltechnik

* Job-ID: V000006612
* Einsatzort: Böhlerwerk
* Zeitpunkt: ehestmöglich
* Ausschreibungsende: 14.12.2022
* Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

* Fehlersuche und Störungsbehebung an Industrieanlagen (Simatic S7 & Beckhoff Steuerungen)
* Durchführung von Umbauten/Optimierungen an bestehenden Industrieanlagen
* Koordination zwischen Lieferanten und Anlagenbetreibern bei Problemen und Störungen
* Sicherstellung der Verfügbarkeit von elektrischen Komponenten und Antrieben inklusive
* Ersatzteilmanagement und Softwareupgrades
* Projektunterstützung bei Neuanlagen

Ihr Profil

* Abgeschlossene Ausbildung im Bereich Automatisierungstechnik oder Elektrotechnik
* Einschlägige Berufspraxis, Programmiererfahrung mit Steuerungen wünschenswert
* Erfahrung in der Steuerungs- und Antriebstechnik (Siemens, CoDeSys, etc.)
* Erfahrung mit Messwert-Analysewerkzeugen (wie IBA) vorteilhaft
* Gute Englischkenntnisse
* Kenntnisse im Bereich Mess- und Regeltechnik
* Grundkenntnisse von funktionaler Maschinensicherheit

Das bieten wir

Entgelt und Benefits: Das Mindestgehalt für diesen Arbeitsplatz beträgt EUR 2.763,02 brutto (14 mal p.a.). Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig und bewegt sich für die ausgeschriebene Stelle üblicherweise im Bereich von EUR 2.763,02 brutto bis EUR 3.400,00 brutto pro Monat.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 50.200 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich FAQs zur Bewerbung“.

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem CV-Parsing-Tool“ geht Ihre Bewerbung noch schneller – damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:

Bei dieser Stelle ist eine Anwesenheit vor Ort notwendig und daher anfangs kein Homeoffice möglich. Bewerbungsgespräche werden derzeit, unter Einhaltung entsprechender Gesundheits- und Sicherheitsvorkehrungen, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt im Betrieb.

* Mitarbeiterbeteiligung
* Mitarbeiterprämien
* Betriebliche Altersvorsorge
* Mitarbeitervergünstigungen
* Kantine
* Gesunde Ernährung
* Sport- und Fitnessangebote
* Gesundheitsmaßnahmen
* Parkplatz
* Gute Verkehrsanbindung
* Dienst-Handy
* Dienst-Laptop
* Aus-und Weiterbildung
* Home-Office
* Mitarbeiterevents
* Flexible Arbeitszeiten

Video

Das sind wir

Wir sind eine sehr erfolgreiche Tochtergesellschaft des weltweit führenden Technologie- und Industriegüterkonzerns – voestalpine AG mit Hauptstandort in Böhlerwerk (Niederösterreich) und sind Hersteller von kaltgewalzten Bandstahlprodukten höchster Qualität.

Die Abteilung Technik umfasst in Kematen 4 Mitarbeitende – 3 Maschinenbautechniker:innen/Konstrukteur:innen und 1 Steuerungstechniker:in. Gemeinsam sind wir für die Planung und Umsetzung der Investitionen und Großreparaturen verantwortlich. Das Abteilungsmotto: Team bedeutet bei uns nicht Toll ein anderer macht’s“, sondern Teil einer außergewöhnlichen Mannschaft“ zu sein!

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Webseite unter: http://www.voestalpine.com/precision-strip/de/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
Lydia Lindorfer
+43 50304 15 2892

Fachbereich:
Manuela Mayerhofer
+43 7442 600 29271


projektmitarbeiter

Metallfacharbeiter:in im Schichtbetrieb

Berufserfahrung / Vollzeit

Firma: voestalpine AG

Ort: Sonntagberg

HandwerkProduktion

Beschreibung

Metallfacharbeiter:in im Schichtbetrieb

* Job-ID: V000004542
* Einsatzort: Böhlerwerk
* Zeitpunkt: ehest
* Ausschreibungsende: 02.12.2022
* Art der Anstellung: Vollzeit

Ihre Aufgaben

* Bedienung und Überwachung von Produktionsanlagen (inkl. Einstellung anhand der Produktionsdaten)
* Selbständige Durchführung von Qualitätskontrollen
* Eigenständige, gewissenhafte Umsetzung der Produktionsvorgaben
* Durchführung von Rüsttätigkeiten
* Mitarbeit bei Instandhaltungsaufgaben an der Anlage

Ihr Profil

* Abgeschlossene Berufsausbildung erforderlich (Metallausbildung von Vorteil)
* Schichtbereitschaft (mind. 3er Schicht)
* Hohes Qualitäts- und Sicherheitsbewusstsein
* Industrieerfahrung von Vorteil
* Handwerkliches Geschick
* Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit

Das bieten wir

Entgelt und Benefits:

Der kollektivvertragliche Mindestlohn für diesen Arbeitsplatz beträgt ab EUR 16,60 brutto / Stunde. Die tatsächliche Bezahlung ist von der jeweiligen Qualifikation bzw. Berufserfahrung abhängig.

voestalpine bietet seinen Mitarbeitenden ein attraktives und wertschätzendes Arbeitsumfeld: Wir unterstützen mit umfangreicher Einarbeitungsphase, regelmäßiger Weiterbildung, flexiblen Arbeitszeitmodellen und jährlichem Mitarbeitergespräch zwischen Mitarbeitenden und Führungskraft. Wir ermöglichen zahlreiche Vergünstigungen bei unterschiedlichen Handelspartnern und bei gutem Geschäftserfolg erhalten alle Mitarbeitenden einmal pro Jahr eine Erfolgsprämie zusätzlich. Die voestalpine-Mitarbeiterbeteiligung liegt uns jedoch besonders am Herzen: Damit sind unsere Mitarbeitenden am Unternehmen beteiligt und halten derzeit rund 14 % der Aktien.

Dass die voestalpine heute ein führender Stahl- und Technologiekonzern ist, verdankt sie vor allem den rund 49.000 Mitarbeitenden. Wir arbeiten permanent an einem modernen Arbeitsumfeld, das Vielfalt, Chancengleichheit und Freude an Innovationen wertschätzt. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Informationen zum Bewerbungsprozess finden Sie auf der ersten Seite des Bewerbungsbogens und im Bereich FAQs zur Bewerbung“.

Bitte nutzen Sie bevorzugt unseren Online-Bewerbungsbogen. Mit dem CV-Parsing-Tool“ geht Ihre Bewerbung noch schneller – damit können Sie Daten aus Ihrem Lebenslauf im Bewerbungsbogen bereits vorbefüllen.

Aktuelle Informationen zum Umgang mit COVID-19:

Bei dieser Stelle ist eine Anwesenheit vor Ort notwendig und daher kein Homeoffice möglich. Bewerbungsgespräche werden, mit entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen, vor Ort geführt. Die Einschulung erfolgt im Betrieb.

* Mitarbeiterbeteiligung
* Mitarbeiterprämien
* Betriebliche Altersvorsorge
* Mitarbeitervergünstigungen
* Kantine
* Gesunde Ernährung
* Sport- und Fitnessangebote
* Parkplatz
* Gute Verkehrsanbindung
* Mitarbeiterevents
* Betriebsarzt

Das sind wir

Wir sind eine sehr erfolgreiche Tochtergesellschaft des weltweit führenden Technologie- und Industriegüterkonzerns – voestalpine AG mit Hauptstandort in Böhlerwerk (Niederösterreich) und sind Hersteller von kaltgewalzten Bandstahlprodukten höchster Qualität.

In der Anwendung der Bimetall-Technologie war voestalpine Precision Strip unter den ersten in Europa. Heute sind wir der Weltmarktführer und setzen klar die technologischen Benchmarks für Bimetallband. Dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr. Getreu dem Motto: Besonders die anspruchsvollen Aufgaben sind die Richtigen für uns!“, ist es dem Vertriebsteam wichtig, Partner für die Kunden zu sein und gemeinsam Lösungen zu erarbeiten.

Weitere Informationen zum Unternehmen finden Sie auf unserer Webseite unter: http://www.voestalpine.com/precision-strip/de/

Kontakt & Bewerbung

Ansprechperson:
voestalpine Precision Strip GmbH
Manuela Mayerhofer
+43 7442 60029271


metallfacharbeiterschichtbetrieb

Videoporträt

Mit unseren Get the Most- Videoporträts lernt ihr Menschen kennen, die sich bewusst für unsere Region als Lebens- und Arbeitsort entschieden haben.

Johanna hat für sie und ihre Familie die richtige Entscheidung getroffen und ihren Lebensmittelpunkt in die Gemeinde Sonntagberg gelegt. Sie und ihr Mann haben gemeinsam den alten Pfarrhof gekauft – der Umbau und Ausbau dieses alten Gebäudes ist ein Lebensprojekt, wie sie sagt. Und wir finden, sie haben es sich schon sehr schön eingerichtet.

Auf der Suche nach dem richtigen Kontakt?

Frage jemanden aus unserem Netzwerk!

Trag‘ dich jetzt ein und bleib‘ mit dem Mostviertel verbunden!

Jeden ersten Freitag im Monat erhältst du die besten Job- und Wohnmöglichkeiten aus unserer Region, garniert mit Veranstaltungs- und ExpertenInnen-Tipps.






    Wir passen auf deine Daten auf und verwenden sie gemäß unserer Datenschutzerklärung.

    Talente für unsere Region zu finden, zu halten oder zurückzugewinnen: Das ist das Ziel der Initiative „Get the Most“, die vom Regionalentwicklungsverein Eisenstraße Niederösterreich gemeinsam mit jungen Menschen ins Leben gerufen wurde.

    Engagierte Partner sind die Kleinregion Ybbstal, der Verein beta campus sowie 26 Gemeinden aus den Bezirken Scheibbs, Amstetten, Waidhofen an der Ybbs und Melk.

    blank NÖ-Logo LE 14-20 LEADER Europäischer Landwirtschaftsfonds

    © 2022 Eisenstraße Niederösterreich