Kinderbetreuung

Startseite » Arbeiten » Kinderbetreuung

Herzlich willkommen,
liebe Jungfamilien!

Kleinkindbetreuung ist längst zum Standortfaktor geworden. Innovative Unternehmen und Gemeinden arbeiten an neuen Angeboten, um für junge Familien attraktiv zu sein.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist eine Herausforderung – sowohl im städtischen als auch im ländlichen Bereich. Jede Familie ist individuell und organisiert sich je nach Umfeld und beruflicher Situation anders. Obwohl in ländlichen Regionen noch öfter das Netzwerk innerhalb der Familie genutzt wird, sind öffentliche Angebote auch hier stark nachgefragt und essenziell für ein selbstbstimmtes (Arbeits-)Leben einer jungen Familie.

Und auch wenn Kinderbetreuung am Land vielerorts noch Wünsche offenlässt, sind Trends erkennbar. So gibt es in einigen, kleinen Gemeinden wie Lunz am See, Randegg oder St. Anton an der Jeßnitz mittlerweile Kinderkrippen zur Betreuung für Kleinstkinder. Somit wird auch dieser Bereich immer besser ausgebaut.

Einen sehr guten Überblick über die Kinderbetreuungseinrichtungen in den Gemeinden unserer Region erhältst du mithilfe des Kinderbetreuungsatlas‘ der Arbeiterkammer Niederösterreich. Hier sind Kindergärten, Nachmittagsbetreuung an Schulen etc. aufgelistet.

Blogbeiträge

zum Thema Kinderbetreuung

#berufundfamilie

Auf der Suche nach dem richtigen Kontakt?

Frage jemanden aus unserem Netzwerk!

Trag‘ dich jetzt ein und bleib‘ mit dem Mostviertel verbunden!

Jeden ersten Freitag im Monat erhältst du die besten Job- und Wohnmöglichkeiten aus unserer Region, garniert mit Veranstaltungs- und ExpertenInnen-Tipps.






    Wir passen auf deine Daten auf und verwenden sie gemäß unserer Datenschutzerklärung.

    Talente für unsere Region zu finden, zu halten oder zurückzugewinnen: Das ist das Ziel der Initiative „Get the Most“, die vom Regionalentwicklungsverein Eisenstraße Niederösterreich gemeinsam mit jungen Menschen ins Leben gerufen wurde.

    Engagierte Partner sind die Kleinregion Ybbstal, der Verein beta campus sowie 26 Gemeinden aus den Bezirken Scheibbs, Amstetten, Waidhofen an der Ybbs und Melk.

    blank NÖ-Logo LE 14-20 LEADER Europäischer Landwirtschaftsfonds

    © 2022 Eisenstraße Niederösterreich