3. Amstettner Zukunftsforum mit Get the Most

Startseite » Termine » 3. Amstettner Zukunftsforum mit Get the Most

Datum: 08.11.2019

Location: Die Remise Amstetten, 3300 Amstetten

Welche Rolle spielt der Mensch in einer technologisierten Welt?

Das Zukunftsforum 2019 ging dieser Frage in einer kritischen Analyse nach und zeigte auf, wie der Mensch durch Kollaboration zum Mitgestalter wird und wie durch die Digitalisierung neue Chancen für ländliche Regionen entstehen. Theresa Jell und Johannes Haselsteiner stellten unsere Initiative Get the Most unter dem Titel „Persönlich verbunden in einer digitalen Welt“ vor.

Wir nutzen die tolle Gelegenheit, mit Akteuren aus der Region ins Gespräch zu kommen und unsere Initiative vorzustellen. Außerdem freuten wir uns über die Gelegenheit die Werkstatt A und den Makerspace A kennen zu lernen.

 

get the Most

Trag‘ dich jetzt ein und bleib‘ mit dem Mostviertel verbunden!

Jeden ersten Freitag im Monat erhältst du die besten Job- und Wohnmöglichkeiten aus unserer Region, garniert mit Veranstaltungs- und ExpertenInnen-Tipps.






    Wir passen auf deine Daten auf und verwenden sie gemäß unserer Datenschutzerklärung.

    Talente für unsere Region zu finden, zu halten oder zurückzugewinnen: Das ist das Ziel der Initiative „Get the Most“, die vom Regionalentwicklungsverein Eisenstraße Niederösterreich gemeinsam mit jungen Menschen ins Leben gerufen wurde.

    Engagierte Partner sind die Kleinregion Ybbstal, der Verein beta campus sowie 26 Gemeinden aus den Bezirken Scheibbs, Amstetten, Waidhofen an der Ybbs und Melk.

    blank NÖ-Logo LE 14-20 LEADER Europäischer Landwirtschaftsfonds

    © 2022 Eisenstraße Niederösterreich